"Gars Bahnhof - F*** off"

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Gars am Inn - Ein bislang unbekannter Täter besprühte eine Hauswand mit einer Spraydose mit den Worten: „The wild ones-f***ing-ghetto - Gars Bhf-F*** off“. Die Polizei ermittelt:

Im Lauf der letzten Woche wurde in der Bahnhofstraße 15 in Gars-Bahnhof von einem noch unbekannten Täter eine Hauswand mit zwei Graffitti-Schmierereien besprüht. Mit blauem Spray sprühte er die Buchstaben „D“ und „T“ mit einer Herzabbildung und mit grünem Spray die Worte „The wild ones-fucking-ghetto - Gars Bhf-Fuck off“ an die Wand.

Der durch die Schmierschrift verursachte Sachschaden wird auf ca. 600 Euro geschätzt. Wer Hinweise zur Täteridentifizierung geben kann, wird um Meldung bei der Haager Polizei gebeten.

Pressemeldung Polizeistation Haag in Oberbayern

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser