Schülerin löst große Suchaktion aus

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Gars - Eine 15-jährige Schülerin war am Dienstagnachmittag plötzlich verschwunden. Mit einem Hubschrauber und zahlreichen Beamten machte sich die Polizei auf die Suche nach ihr.

Eine polizeiliche Suchaktion löste am Dienstagnachmittag eine 15-jährige Schülerin der Förderschule in Au am Inn aus. Diese war nach dem Mittagessen plötzlich verschwunden und konnte im gesamten Schulbereich nicht mehr aufgefunden werden.

Nachdem dies der Haager Polizei gemeldet wurde, machten sich zahlreiche Beamte sowie ein Polizeihubschrauber und ein Diensthundeführer auf die Suche nach der abgängigen 15-Jährigen.

Diese konnte schließlich nach dem Hinweis einer Spaziergängerin im Waldstück westlich von Au am Inn aufgegriffen und in die elterliche Obhut zurückgeführt werden. Die genauen Gründe für ihr Verschwinden aus dem Schulbereich bedürfen noch genauerer Abkärung.

Pressemitteilung Polizeistation Haag in Oberbayern

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser