Unfall auf der St2353 bei Gars am Inn

Mann (67) kommt von Straße ab - Totalschaden

Gars am Inn - Am Donnerstag ereignete sich auf der St2353 bei Gars am Inn ein Verkehrsunfall mit Totalschaden. Ein 67-Jähriger kam aufgrund des Nebels und hoher Geschwindigkeit von der Straße ab.

Gestern, gegen 22.15 Uhr, befuhr ein 67-jähriger Fahrzeuglenker die St2353 von Stadl kommend in Richtung Gars. Aufgrund des Nebels und nicht angepasster Geschwindigkeit, kam er rechts von der Straße ab. Hierbei überfuhr er mit seinem Fahrzeug zwei stumpfe Baumstämme.

Das Fahrzeug erlitt dadurch einen Totalschaden. Der Autofahrer sowie seine Beifahrerin blieben unverletzt. Die Schadenshöhe des Fahrzeugs beträgt rund 35.000 Euro.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © re

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser