Gartenhäuschen abgebrannt

+

Tinning - Am frühen Sonntagmorgen wachte ein Teenager in seinem Elternhaus in der Gemeinde Riedering, Ortsteil Tinning, durch lautes Knistern auf.

Wohnhaus stehende Gartenhaus lichterloh brannte. Insgesamt ca. 80 Feuerwehrler aus Riedering, Neukirchen, Pietzing und Söllhuben waren im Einsatz und hatten das Feuer schnell im Griff. Die wahrscheinliche Brandursache war eine nicht ordnungsgemäß entsorgte heiße Asche, die sich neben dem Gartenhaus befand.

Pressemitteilung Polizei Rosenheim

Lesen Sie dazu auch den Bericht mit Fotos

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser