Gartenhäuschen-Brand: Ursache weiter unklar

+

Waldkraiburg - Die Brandursache für das im frühen Montagmorgen völlig abgebrannte Gartenhäuschen in Waldkraiburg ist weiterhin unklar.

Am 19. März, um 4 Uhr, brannte im Gerhard-Hauptmann-Weg in Waldkraiburg ein Gartenhäuschen ab. In diesem waren diverse Kleinteile, unter anderem ein Rasenmäher und ein Motorrad, gelagert.

Lesen Sie auch:

Feuer in Schrebergarten-Hütte

Die Brandursache ist bis dato nicht bekannt, da in der letzten Zeit das Häuschen nicht genutzt wurde, kein Stromanschluss vorhanden ist und auch ein Funkenflug oder heiße Glut ausgeschlossen werden konnte. Der Schaden am Häuschen beträgt circa 2000 Euro.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Waldkraiburg

Quelle: innsalzach24.de

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser