Gartenzaun angefahren und geflüchtet

Kolbermoor - In der Nacht von 31. Oktober auf den 1. November kam ein bislang unbekanntes Fahrzeug in Kolbermoor, Rudolf-Hausenblaß-Straße, von der Fahrbahn ab und fuhr gegen einen Gartenzaun.

Dieser wurde hierbei nicht unerheblich beschädigt. Der Unfallverursacher setzte anschließend seine Fahrt fort, ohne seinen gesetzlichen Pflichten nachzukommen. Die Polizeiinspektion Bad Aibling bittet um Hinweise zur Klärung des Falles 08061 / 9073-0.

Pressemeldung Polizeiinspektion Bad Aibling

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser