Gartenzaunsäule angefahren und geflüchtet

Bad Aibling - Am Mittwochnachmittag stellte eine Hausbesitzerin aus Ellmosen 6 an ihrer Gartensäule fest, dass ein unbekannter Autofahrer gegen diese gefahren ist und sich anschließend entfernte ohne den Schaden zu melden.

An der gemauerten weißen Gartensäule befanden sich in einer Höhe zwischen 50-115 cm rote Fremdlackanhaftungen. Vermutlich stieß der unbekannte Fahrzeugführer bei einem Ausweichmanöver oder beim Wenden gegen die Säule.

Wer Hinweise zu einem Fahrzeug bei dem die Beschädigungshöhe zutreffen könnte machen kann, wird gebeten sich bei der Polizei Bad Aibling unter der Telefonnummer 08061-90730 zu melden.

Polizeiinspektion Bad Aibling

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser