Gasalarm in Fürstätt

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Rosenheim - Am Sonntag bemerkten aufmerksame Anwohner der Straße am Gangsteig gegen 17 Uhr einen seltsamen Geruch. **Erstmeldung mit Bildern**

Erstmeldung mit Bildern

Der knoblauchähnliche Gestank, welcher der Leitstelle mitgeteilt wurde, führte in kürzester Zeit zu einer Großalarmierung der Feuerwehr Rosenheim. Diese konnten an einer Baustelle ein Leck an der freigelegten Gasleitung feststellen.

Den Einsatzkräfte der Feuerwehr gelang es nach etwa zwei Stunden das Leck abzudichten.

Es befanden sich insgesamt etwa 35 Mann der Feuerwehr, neun Fahrzeuge des BRK und drei Polizeistreifen mit einem Hundeführer im Einsatz.

Glücklicherweise kam niemand zu Schaden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser