Gefährliche Ladung an Bord

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Rosenheim - Am Montag wurden verstärkt Kontrollen im Bereich der Verkehrspolizei Rosenheim durch Beamte des Gefahrguttrupps des Polizeipräsidiums Oberbayern-Süd durchgeführt.

Kurz nach Beginn der Kontrolle wurde das Sattelzuggespann eines 44-jährigen italienischen Kraftfahrers in Augenschein genommen. Auf der Ladefläche des Lkws befanden sich mehrere lose BIG BAG Säcke mit umweltgefährdenden Stoffen ohne jede Sicherung. Aufgrund der unsachgemäßen Beladung und der erheblichen Ladelücken zwischen den Säcken, kann es bei einem Brems- oder Ausweichmanöver zum verrutschen oder umkippen der BIG BAGS kommen und das Gefahrgut tritt aus.

Pressemeldung Verkehrspolizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser