Gefährlicher Kinderstreich

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Drei Kinder leisteten sich in der Äußeren Münchener Straße einen gefährlich Streich als sie einen Eisbrocken auf ein vorbeifahrendes Auto warfen.

Am Sonntag gegen 12.20 Uhr wurde eine Autofahrerin in der Äußeren Münchener Straße Opfer eines gefährlichen Kinderstreichs. Sie befuhr die Straße in Richtung stadteinwärts, als ihr plötzlich auf Höhe eines Wohnanwesens der Finsterwalderstraße von drei Kindern ein Eisbrocken an ihr Auto geschleudert wurde.

Neben dem Schrecken wurde auch ihr Auto an der Beifahrerseite beschädigt. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Rosenheim Tel.  08031/2000  zu melden.

Pressemeldung PI Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser