Gegen vollbesetzten Schulbus geschleudert

Pfaffing - Auf schneeglatter Fahrbahn hat am Donnerstagmorgen eine Autofahrerin die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren. Sie schleuderte gegen einen Schulbus.

Am 20. Januar 2011, gegen 7.30 Uhr, fuhr die Fahrerin eines Ford auf der Kreisstraße von Pfaffing in Richtung Lehen. In Steinhart kam ihr ein Schulbus entgegen, die Fahrerin des Pkw bremste, kam auf der schneeglatten Fahrbahn ins Schleudern und schrammte an der Fahrerseite des Schulbusses entlang. Anschließend stieß sie noch leicht gegen einen hinter dem Schulbus fahrenden Pkw.

Der Schulbus war mit Schülern besetzt, bei dem Unfall wurde aber niemand verletzt.

Der Gesamtschaden dürfte bei über 10.000 Euro liegen.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Wasserburg

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser