Geländewagen überschlägt sich auf Fahrbahn

Dorfen - Die Fahrerin eines Geländewagens überschlug sich mit ihrem Fahrzeug auf der Kreisstraße ED 22. Sie wurde dabei leicht verletzt, am Wagen entstand ein Totalschaden.

Eine 40-jährige Münchnerin kam am 22. Mai gegen 14 Uhr mit ihrem Geländewagen nach links von der Kreisstraße ED 22 ab und prallte dort gegen die Leitplanke. Im Anschluss wurde der Geländewagen zurück auf die Fahrbahn geschleudert, wo er sich überschlug und auf dem Dach liegen blieb. Die Fahrerin wurde dabei leicht verletzt.

An dem Geländewagen entstand Totalschaden in Höhe von etwa 8500 Euro. An der Leitplanke entstand ebenfalls ein Schaden in Höhe von zirka 2000 Euro.

Pressemeldung Polizeiinspektion Dorfen

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser