Mit geplatzten Reifen gegen Leitplanke

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Feldkirchen-Westerham - Wegen eines geplatztem Reifens verlor ein 19-Jähriger die Kontrolle über seinen Wagen. Er fuhr ungebremst gegen eine Leitplanke.

Am Donnerstag, den 4. August, gegen 13.40 Uhr, verlor ein 19-jähriger Pkw-Fahrer aus Feldkirchen-Westerham auf der Glonner Straße die Kontrolle über seinen Wagen und fuhr gegen die Leitplanke. Grund für den Unfall war ein geplatzter Reifen.

Der Fahrer blieb glücklicherweise unverletzt. Am verunfallten Fahrzeug und an der Leitplanke enstand ein Gesamtschaden von etwa 2000 Euro.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Aibling

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser