Gesuchter Geländewagen aufgetaucht

  • schließen
  • Weitere
    schließen

A 8/Samerberg - Am Samstag haben Beamte der Rosenheimer Bundespolizei auf der Autobahn Richtung Salzburg einen Geländewagen aus dem Verkehr gezogen.

Bei einer Kontrolle am Samstag, 25. Juni, an der Rastanlage Samerberg entging dem Spürsinn der Fahnder nicht, dass am Fahrzeug manipuliert und unter anderem das Typenschild verändert worden war.

Wie sich herausstellte, war der Wagen im Wert von rund 30.000 Euro bereits seit Ende des letzten Jahres von den italienischen Behörden europaweit gesucht worden. Die Bundespolizisten stellten das Auto sicher und nahmen den 52-jährigen Albaner vorläufig fest. Die weiteren Ermittlungen hat die Kriminalpolizei Rosenheim übernommen.

Pressemeldung Bundespolizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © Bundespolizeiinspektion Rosenheim

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser