Polizei vollstreckt Haftbefehl

Gesuchter Mann aus Raum Wasserburg bei Schechen erwischt

Schechen - Ein 24-Jähriger aus dem Raum Wasserburg hatte mehrere Geldbußen nicht bezahlt, deshalb lag ein Haftbefehl gegen ihn vor. In der Nacht auf Donnerstag wurde er schließlich von der Polizei erwischt.

Kurz vor Mitternacht kontrollierten eine Streife der Rosenheimer Polizei auf der B15 im Gemeindebereich von Schechen eine Autofahrerin. Im Rahmen der Kontrolle fiel das Augenmerk auf den Beifahrer, der anschließend einer Personenkontrolle unterzogen wurde.

Im Rahmen der Überprüfung wurde festgestellt, dass gegen den Mann ein nationaler Haftbefehl bestand, da mehrere Geldbußen nicht bezahlt wurden. Der 24-jährige Mann aus dem Wasserburger Raum wurde anschließend zur Dienststelle verbracht.

Durch Hinterlegen einer dreistelligen Geldsumme konnte der Mann einer Einlieferung in die nächste Justizvollzugsanstalt entgehen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser