Geld und iPhone weg!   

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Einem 41-Jährigen wurde Samstagfrüh im Bereich der Nikolauskirche gewaltsam sein Mobiltelefon entrissen und Bargeld geklaut.

Die Kriminalpolizei Rosenheim hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nach Zeugen.

Der angetrunkene Rosenheimer befand sich gegen 5.00 Uhr auf dem Heimweg und wurde dabei von einer männlichen Person begleitet. Beide hatten sich zuvor in einem Nachtlokal in der Samerstraße aufgehalten. Im Übergang vom Max-Josefs-Platz zum Ludwigsplatz wurde er von dem Begleiter überwältigt und ausgeraubt. Der Täter wird wie folgt beschrieben:

  • 20 bis 25 Jahre alt, schlank, 170 cm bis 175 cm, kurze hellbraune Haare, dunkle Oberbekleidung, blaue Jeans, hochdeutsche Sprache ohne erkennbaren Dialekt

Die Kriminalpolizei Rosenheim hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nach Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können:  

  • Wer hat am Samstag in den frühen Morgenstunden am Ludwigsplatz, und in der näheren Umgebung, eine Person mit der oben genannten Beschreibung wahrgenommen?
  • Ist jemanden die beschriebene Person in der Nacht von Freitag auf Samstag in dem Nachtlokal in der Samerstraße aufgefallen?

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Rosenheim unter der Telefonnummer 08031/200-0 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser