Goldmünzen und Schmuck auf Bauernhof gestohlen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Unterholzham - Über den offenen Stallbereich gelangte ein Dieb in den Wohnbereich. Der Landwirt hat einen Pkw mit ausländischen Kennzeichen gesehen.

Am 27. Dezember, gegen 11:30 Uhr, gelangte ein Unbekannter über den offenen Stallbereich in den Wohnbereich eines Bauernhofs in Unterholzham. Der Täter suchte offenbar gezielt nach Wertgegenständen und erlangte mehrere Schmuckstücke, sowie wertvolle Goldmünzen.

Der Eigentümer hatte zur Tatzeit einen beigen Pkw, mit ausländischem Kennzeichen von seinem Grundstück fahren sehen. Er bemerkte den Diebstahl aber erst einige Zeit später. Bei der Marke könnte es sich um einen Fiat oder einen Ford gehandelt haben.

Hinweise erbittet die Polizei Bad Aibling unter der Telefonnummer  08061/90730  .

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Aibling

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser