Radfahrerin (17) wird unter Auto eingeklemmt

Neubeuern - Am Mittwoch ereignete sich gegen 18 Uhr ein schwerer Unfall. Eine Radfahrerin wurde von einem Auto erfasst und darunter eingeklemmt!

Eine 17-jährige Radfahrerin fuhr mit ihrem Fahrrad von Altenbeuern her kommend in Richtung Neubeurer See. An der Abzweigung zum Marktplatz wurde sie von einem Pkw erfasst und unter dem Fahrzeug eingeklemmt.

Das Mädchen kam schwer verletzt ins Klinikum Rosenheim.

Vor Ort war die Feuerwehr Neubeuern und Nußdorf mit insgesamt ca. 30 Einsatzkräften.

Wer Angaben zum Unfallhergang machen kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Brannenburg, Tel.: 08034/90680, in Verbindung zu setzen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Brannenburg

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © timebreak21

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser