In der Nacht in Großkarolinenfeld

Betrunkener Rollerfahrer (56) stürzt und verletzt sich

Großkarolinenfeld - Ein betrunkener Rollerfahrer stürzte in der Nacht auf Samstag.

In der Nacht auf Samstag, gegen 2 Uhr, befand sich ein 56-jähriger Mann mit seinem Motorroller auf dem Heimweg im Ortsbereich Großkarolinenfeld. Hierbei kam er alleinbeteiligt zu Sturz und erlitt dabei leichte Verletzungen. Die aufnehmenden Beamten konnten beim Verunfallten deutliche Zeichen für eine starke Alkoholisierung feststellen. Dies dürfte auch der Grund für den Sturz gewesen sein. Eine durchgeführte Blutentnahme wird für Klarheit in dieser Sache sorgen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Bad Aibling

Quelle: mangfall24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser