Bei Haag

Unfall auf der B12: Lkw geriet in Gegenverkehr

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Haag - Am Abend kam es auf der B12 zu einem Unfall. Ein Lkw geriet beim Überholen in den Gegenverkehr. Entgegenkommende Fahrzeuge mussten ausweichen, ein anderer Lkw landete beinahe im Graben.

Am 9. Dezember, gegen 19.20 Uhr, ereignete sich auf der B12 ein Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen. Ein 28-jähriger rumänischer Kraftfahrer wollte mit seinem Lkw einen anderen rumänischen Lkw überholen. 

Während des Überholvorganges kam jedoch aus dem Gegenverkehr ein tschechischer Sattelzug, der nach rechts ausweichen musste und dabei teilweise im Straßengraben landete. Dahinter fuhr ein 40-jähriger Mettenheimer mit seinem Auto, der auch vom überholenden Lkw gestreift wurde. 

Verletzt wurde glücklicherweise kein Beteiligter, jedoch entstand ein Gesamtschaden von etwa 5000 Euro. Die Feuerwehr Haag war mit 15 Dienstkräften vor Ort und regelte über zwei Stunden den Verkehr.

Pressemeldung Polizei Haag

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser