In der Nacht auf Sonntag auf dem Herbstfest

"Bockiger Mann" ärgert Volksfest-Security

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Haag - Partout nicht an den ausgesprochenen Platzverweis wollte sich ein Volksfest-Besucher in Haag halten. Stattdessen pöbelte er herum und beleidigte den Sicherheitsdienst:

Am Samstag, 19. September, gegen 2.40 Uhr, wollte ein 46-jähriger Mann aus Schönberg das Festzelt nicht verlassen. Die Security sprach dem betrunkenen Mann daraufhin einen Platzverweis aus, da er im Festzelt rauchte.

Nach mehrfacher Aufforderung, den Platz zu verlassen, reagierte der Mann wütend und beleidigte die Security mit den Worten "Deppen", "Clowns" und "Möchtegern-Polizisten". Beim Eintreffen der Streife war dann der "bockige Mann" doch schon auf dem Weg nach Hause und verließ den Volksfestplatz.

Pressemeldung Polizei Waldkraiburg

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser