+++ Eilmeldung +++

Offenbar Selbstmord

Bericht: Linkin-Park-Sänger Chester Bennington ist tot

Bericht: Linkin-Park-Sänger Chester Bennington ist tot

Wegen Tierliebe: Totalschaden

Haiming - Hase lebt, Auto kaputt: Beim Versuch einen Hasen auszuweichen, kam ein 27-jähriger Autofahrer ins Schleudern und überschlug sich.

Am Montag, den 10. Juni gegen 22:05 Uhr, befuhr ein 27-Jähriger aus Burgkirchen mit seinem Auto Opel Vectra die Kreisstraße AÖ 24 von Burghausen in Richtung Haiming. Eigenen Angaben zu Folge lief im oberen Bereich des Neuhofener Berges ein Tier, vermutlich ein Hase, von links nach rechts über die Straße. Der Autofahrer lenkte kurz nach rechts und kam beim Gegenlenken ins Schleudern. Er überfuhr den links von der Fahrbahn befindlichen Fuß- und Radweg und stieß gegen die linke Böschung. Dadurch wurde das Auto zurückgeworfen, überschlug sich und kam auf den Reifen stehend auf der Fahrbahn zum Stillstand. Durch den Unfall zog sich der Fahrer leichtere Verletzungen zu. Am Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von circa 4000 Euro. Zur Absicherung der Unfallstelle und zur Fahrbahnreinigung waren die Feuerwehren Burghausen und Piesing im Einsatz.

Pressemeldung Polizeiinspektion Burghausen

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser