Vier Pferde auf der Fahrbahn - Zusammenstoß

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Haiming - Es war bereits dunkel, als eine 61-Jährige mit ihrem Auto unterwegs war. Plötzlich überquerten gleich vier Pferde die Fahrbahn:

Bereits am Montag, 17. Dezember, gegen 17.25 Uhr, befuhr eine 61-jährige Haimingerin mit ihrem Toyota die Kreisstraße AÖ24 von Burghausen in Richtung Haiming. Auf Höhe der Abzweigung Motzenbrunn überquerten plötzlich vier Pferde die Fahrbahn, wobei die Fahrzeugführerin mit einem davon zusammenstieß.

Durch den Unfall wurde die Fahrzeugführerin leicht verletzt. An ihrem Auto entstand ein Schaden von etwa 5000 Euro. Die vier Pferde, die aus einer nahegelegenen Koppel ausgebrochen waren, blieben durch den Unfall allesamt unverletzt. Den Pferdehalter erwartet nun allerdings ein Strafverfahren.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Burghausen

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser