Positiver Drogentest

Polizei stoppt Drogenfahrt bei Heldenstein

Heldenstein - Am 11. Mai, gegen 02.30 Uhr wurde ein 25-jähriger Pkw-Fahrer bei Heldenstein einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Die Beamten stellten Marihuanageruch fest. Ein durchgeführter Drogentest fiel positiv aus. Im Fahrzeug fanden die Beamten zudem einen Joint und Marihuana

Der Fahrer musste eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Ihn erwarten ein einmonatiges Fahrverbot, ein Bußgeld in Höhe von 500 Euro und eine Strafanzeige.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Mühldorf a. Inn

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance/Marius Becker/dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT