Hilferufe am Vormittag

Rosenheim - Ein Anwohner in Mitterfeld hörte am Samstagvormittag Hilferufe in der Nachbarschaft. Er verständigte sofort die Rettungskräfte - zum Glück!

Eine 84-jährige Frau aus dem Ortsteil Mitterfeld kam am Samstagvormittag auf ihrer Terrasse zu Sturz und verletzte sich dabei erheblich am Oberschenkelknochen. Sie konnte von alleine nicht mehr aufstehen und rief um Hilfe.

Ein aufmerksamer Nachbar hörte die Schreie und verständigte sofort die Rettungskräfte, die Dank der Angaben des Nachbarn schnell zur verletzten Rentnerin eilen konnten.

Sie wurde ins Klinikum Rosenheim gebracht und dort weiter ärztlich versorgt.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser