Hoher Schaden bei Verkehrsunfall

Kolbermoor - Auf der Kolbermoorer Kreuzung Mitterharter Straße/Kranzhornstraße hat sich am Dienstagabend ein Verkehrsunfall ereignet. Dabei entstand kein unerheblicher Schaden.

Laut Polizei fuhr ein 31-jährigeer Beyhartinger mit seinem Fahrzeug gegen 19 Uhr auf der Kranzhornstraße in Richtung Carl-Jordan-Straße. Dabei übersah er an der Kreuzung Mitterharter Straße/Kranzhornstraße den von rechts kommenden Pkw eines 39-jährigen Rosenheimers, der auf der Mitterharter Straße in Richtung Staatsstraße 2078 fuhr.

Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeugen.

Verletzt wurde niemand, es entstand aber ein Gesamtschaden von rund 10.000 Euro.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Aibling

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser