Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Baustelle auf eigene Faust gesichert

Rosenheim - Beamte der Polizei Rosenheim endeckten bei einer Baustellenkontrolle Schilder, die ohne Genehmigung aufgestellt wurden.

Beamte der Rosenheimer Polizei führten im Stadtgebiet Rosenheim eine Baustellenkontrolle durch. Hierbei musste festgestellt werden, dass eine hiesige Baufirma die Absicherung und die Beschilderung der Baustelle vornahm, ohne sich zuvor die notwendige Genehmigung von der Stadt Rosenheim einzuholen. Dem verantwortlichen Bauleiter blüht laut Polizei nun eine saftige Geldbuße und zusätzlich wird sein Punktekonto in Flensburg erhöht.

Hinweis der Polizei: Das Aufstellen der Verkehrszeichen obliegt ausschließlich der Verkehrsbehörde und Zuwiderhandlungen können mit empfindlichen Geldstrafen enden.

Rubriklistenbild: © picture alliance

Kommentare