Info-Veranstaltung für Motorradfahrer

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Sudelfeld - Auch in diesem Jahr lädt das Polizeipräsidium Oberbayern Süd zu Beginn der Motorradsaison wieder alle Biker zu einer Informationsveranstaltung ein.

Am Samstag, 30. April 2011, können Interessierte von 13.00 bis 16.00 Uhr am Unteren Sudelfeld, auf dem Parkplatz beim Cafe Kotz, an einem Infostand mit Vertretern der Polizei diskutieren.

Die Vertreter der „Rennleitung“ (in Bikerkreisen eine durchaus übliche Bezeichnung für die Gesetzeshüter) präsentieren dabei auch ihr Equipment, wie ein Lasergerät zur Geschwindigkeitsmessung oder ein ziviles Videomotorrad. Auch wenn die Anzahl der Verkehrsunfälle mit Beteiligung von Motorradfahrern am Sudelfeld im letzten Jahr deutlich rückläufig war (2010: 7 Verkehrsunfälle mit 7 verletzten Motorradfahrern – 2009: 14 Verkehrsunfälle mit 16 verletzten Motorradfahrern), wird das Polizeipräsidium sich auf diesen Zahlen nicht „ausruhen“. Denn neben einer konsequenten und nachhaltigen Verkehrsüberwachung, lässt sich diese erfreuliche Entwicklung auch auf die bikerunfreundlichen Wetterbedingungen der letzten Saison zurückführen. Aber eine Minderheit innerhalb der Gruppe der Motorradfahrer beging auch letztes Jahr erhebliche Verkehrsverstösse und gefährdete nicht nur sich selbst, sondern – viel schlimmer – andere Verkehrsteilnehmer. Und diesen Wenigen werden wir auch heuer wieder ganz genau zuschauen – nicht nur am Sudelfeld.

Bei schlechtem Wetter wird die Veranstaltung verschoben.

Polizeipräsidium Oberbayern Süd

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolfoto)

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser