Autofahrer (84) prallt in geparktes Auto

Kiefersfelden - Großes Glück hatte am Mittwochvormittag eine 69-jährige Frau: Ein 84-jähriger Autofahrer prallte in ihr geparktes Auto, das sie kurz zuvor verlassen hatte.

Großes Glück hatte am Mittwochvormittag eine 69-jährige Frau aus Kiefersfelden bei einem Unfall in Kiefersfelden. Nachdem sie ihr Fahrzeug vor einer Bäckerei ordnungsgemäß geparkt hatte und in die Bäckerei ging, fuhr ein 84-jähriger Mann aus Kiefersfelden mit seinem Auto in ihr geparktes Fahrzeug.

Dem Zufall war es zu verdanken, dass die Frau - als sie hinter ihrem Fahrzeug vorbeiging - nicht vom Unfallverursacher erfasst und womöglich schwerwiegend verletzt wurde.

An den beiden Fahrzeugen, die vom Abschleppdienst abgeholt werden mussten, entstand ein erheblicher Sachschaden von ca. 12.000 Euro.

Da der 84-jährige bereits im Sommer bei einem Unfall in Erscheinung getreten war, wurde die zuständige Führerscheinbehörde durch die Polizeiinspektion Kiefersfelden verständigt.

Pressemeldung Polizeiinspektion Kiefersfelden

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © Barth

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser