Die Polizei ermittelt in Kiefersfelden

Unbekannter fährt gegen Gartenzaun und begeht Unfallflucht

Kiefersfelden - Ein unbekannter Autofahrer fuhr mit seinem Auto gegen einen Gartenzaun und entfernte sich unbemerkt von Unfallsort. Nun ermittelt die Polizei und bittet um sachdienliche Hinweise:

Vermutlich zum Wochenbeginn am 6. November wurde durch einen bislang unbekannten Fahrzeuglenker ein Gartenzaun im Laiminger Weg in Kiefersfelden beschädigt. Nach Spurenlage rangierte der Unbekannte im Bereich der Hausnummer 8/9 und beschädigte dabei einen Holzzaun. 

Sachdienliche Hinweise zur Ermittlung des Verursachers nimmt die Polizeiinspektion Kiefersfelden unter Tel. 08033/9740 entgegen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Kiefersfelden

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser