Unfallflucht auf auf der St2357 auf Höhe Krumbach

Unbekannter verursacht Verkehrsunfall und fährt einfach weiter

Kirchweidach - Rücksichtslos oder unaufmerksam? Ein unbekannter Fahrer ist schuld an dem Sturz eines Motorradfahrers. Er wird nun polizeilich gesucht. 

Pressemeldung im Wortlaut:

Am 1. Oktober fuhren zwei Motorradfahrer auf der Staatsstraße 2357 von Burghausen kommend in Richtung Kirchweidach. Auf Höhe Krumbach kam ihnen in einer Kurve ein Fahrzeug mit Anhänger entgegen. Der Anhänger schlingerte dabei auf die Gegenfahrbahn, so dass der vorausfahrende Motorradfahrer nach rechts ausweichen musste. Dabei kam dieser auf den Grünstreifen und stürzte in das angrenzende Feld. Das Fahrzeug mit dem Anhänger setzte seine Fahrt fort. Es ist nicht bekannt ob der verantwortliche Fahrzeugführer den Unfall bemerkt hat.

Durch den Sturz verletzte sich der Motorradfahrer leicht. Sein Motorrad wurde nicht unerheblich beschädigt.

Die Polizei bittet Zeugen, welche den Unfall beobachtet haben, sich bei der Polizeiinspektion Burghausen zu melden.

Die Pressemeldung der Polizeiinspektion Burghausen

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance/Hendrik Schmidt/ZB/dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT