Auffahrunfall: Motorradfahrer (65) schwerverletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kirchweidach - Am Donnerstagnachmittag kam es zu einem schweren Unfall zwischen einem Motorradfahrer und einem BMW. Der 65-jährige Mann stürzte von seinem Motorrad.

Am Donnerstag fuhr gegen 16.45 Uhr ein 26-Jähriger aus Österreich mit seinem BMW auf der Staatsstraße 2357 bei Kilometer 2,0 auf ein vorausfahrendes Motorrad, Yamaha, das von einem 65-Jährigen aus Halsbach gesteuert wurde, auf.

Durch den Unfall kam der Yamaha-Fahrer zu Sturz und wurde mittelschwer verletzt in das Krankenhaus Traunstein eingeliefert. An den beteiligten Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von circa 10.000 Euro.

Pressemeldung Polizeiinspektion Burghausen

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser