In Klinik eingebrochen

Bad Aibling - Bargeld, Handtaschen, Geldbeutel und eine Geldkassette wurden von einem unbekannten Täter aus der Klinik in der Kolbermoorer Straße gestohlen.

Am Freitag zwischen 17.45 und 18.45 Uhr verschaffte sich eine bislang unbekannte Person Zutritt zu mehreren Zimmern von Kurgästen, sowie in Behandlungsräume einer Klinik in der Kolbermoorer Straße in Bad Aibling.

Die Kurgäste der relevanten Zimmer befanden sich gerade beim Abendessen. In den Zimmern wurden mehrere Tresore aufgehebelt und den Patienten Bargeld, Handtaschen u.a. Sachen entwendet. Einige Stunden später konnten dann die Gegenstände wie Geldbeutel, Taschen u.a., in zwei Räumen der Klinik wieder aufgefunden werden, das Geld jedoch blieb beim Täter.

In den Behandlungsräumen wurde eine blaue Geldkassette entwendet, Kaffeekassen wurden vom Täter ausgeräumt. Insgesamt entstand ein nicht unerheblicher Sachschaden, der Beuteschaden liegt bei ca. 1000,-€. Die Polizeiinspektion Bad Aibling bittet um sachdienliche Hinweise. Tel. 08061-9073-0.

Pressemitteilung Polizei Bad Aibling

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © re

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser