Älterer Mann begrapscht Mädchen!

Kolbermoor - Am helllichten Tag hat ein älterer Mann ein Mädchen unsittlich berührt. Das Mädchen und ihre Freundin konnten flüchten. Die Polizei bittet nun um Hinweise.

Am Dienstag, den 16.07.2013, gegen 17:20 Uhr standen zwei 13- bis 14-jährige Mädchen mit ihren Fahrrädern auf dem Gehweg der Brückenstraße/Obere Mangfallstraße in Kolbermoor. Eine zivile Streifenwagenbesatzung konnte beobachten, wie ein älterer Mann eines der Mädchen unsittlich berührte. Die Mädchen konnten in Richtung Freibad flüchten, nachdem sie den Mann wegschubsten.

Der Tatverdächtige kann wie folgt beschrieben werden: circa 165-170 Zentimeter groß, ungepflegt, lückenhaftes Gebiss, kurze graue Haare. Zudem trug er eine Jeans, die unter den Knien abgeschnitten war.

Die Polizei Bad Aibling bittet nun die beiden Mädchen, sich bei ihr unter der Telefonnummer 08061 9073-0 zu melden. Wer hat etwas gesehen und kann Hinweise zu dem Vorfall geben? Die Polizei bittet Zeugen des Vorfalls, sich unter der oben genannten Telefonnumer zu melden.

PI Bad Aibling

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser