19-Jährige rammt Logo der alten Spinnerei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kolbermoor - Wegen eines Fahrfehlers ist eine 19-jährige Autofahrerin gegen das Logo der alten Spinnerei geprallt. Sie und ihre 18-jährige Beifahrerin wurden dabei verletzt.

In der Nacht des 30. Oktober kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen in Kolbermoor:

Die 19-jährige Fahrerin verlor aufgrund eines Fahrfehlers alleinbeteiligt die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Das Fahrzeug kam nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit dem aus mehreren Säulen bestehenden Logo “An der alten Spinnerei”. Drei Säulen sowie ein Element des Metallzaunes wurden durch den Aufprall umgebogen.

Es entstand ein Sachschaden von ca. 2000 Euro. Das Fahrzeug erlitt einen Totalschaden.

Das 19-jährige Mädchen und ihre 18-jährige Beifahrerin verletzten sich bei dem Unfall und kamen leicht verletzt in das Krankenhaus Bad Aibling.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Aibling

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © FDL

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser