Unfall an der Staatsstraße

Betrunkener Kolbermoorer (75) rammt anderes Auto

Kolbermoor - Am Montag gegen 17 Uhr befuhr ein 75-jähriger Kolbermoorer mit seinem Auto die Carl-Jordan-Straße und wollte an der Ampel beim McDonalds nach rechts in die Staatsstraße einbiegen. 

Dabei kam der Fahrzeuglenker zu weit nach links und kollidierte dabei mit einem wartenden Fahrzeug, das auf der Linksabbiegespur der Staatsstraße stand. Schnell stand die Ursache des Unfalls fest. Die Beamten stellten bei dem Fahrzeuglenker einen erhöhten Alkoholpegel fest. 

Bei dem Fahrer wurde eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein beschlagnahmt. Den Unfallverursacher erwartet ein längeres Fahrverbot und in der Regel eine höhere Geldstrafe. Bei dem Unfall erlitt die geschädigte Fahrzeuglenkerin einen leichten Schock.

Pressemeldung Polizei Bad Aibling

Quelle: mangfall24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser