In Kolbermoor

Bub schlägt mit Stein gegen Fenster von Schulsporthalle

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kolbermoor - Eine Zeugin beobachtete am Samstagnachmittag aus der Breitensteinstraße in Kolbermoor, wie ein Junge mit einem Stein gegen ein großes Fensterelement der Schulsporthalle schlug und die Scheibe dabei beschädigte.

Am Samstagnachmittag beobachtete eine Zeugin aus der Breitensteinstraße in Kolbermoor, wie ein Junge mit einem Stein gegen ein großes Fensterelement der Schulsporthalle schlug und die Scheibe dabei beschädigte. Der Junge trug ein rotes Trikot. 

In Begleitung des Täters befand sich noch ein anderer Junge mit einem gelben Trikot. Beide befanden sich auf dem Sportgelände der Schule und entfernten sich nach der Tat hinter das Gebäude. Laut der Beschreibung sollen die beiden Jungen ca. 11-12 Jahre alt gewesen sein. Der Schaden an dem Fenster dürfte bei ca. 1000 Euro liegen. Am Tatort, konnte ein Stein aufgefunden werden, der von der Polizei auf mögliche Spuren hin untersucht wurde.

Es wird gebeten, dass sich der Junge mit dem gelben Trikot als Zeuge bzw. andere Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, bei der Polizeiinspektion Bad Aibling melden; Tel: 08061/9073-0

Quelle: mangfall24.de

Rubriklistenbild: © Rainer Jensen

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser