Mann (58) verletzt 53-jährige Radfahrerin!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kolbermoor - Ein 58-jähriger Mann hat am Sonntagmorgen grundlos eine Radfahrerin (53) attackiert und dabei verletzt. Der Täter hatte ein wirklich eigenartiges Motiv.

Eine 53-jährige Frau aus Kolbermoor fuhr am Sonntag, den 18. August gegen 10.30 Uhr, mit ihrem Fahrrad auf dem Mangfalldamm in Richtung Rosenheimer Innenstadt.

Als sie auf die Äußere Münchener Straße einbiegen wollte wurde sie von einem Mann aufgehalten.

Sofort ging er verbal auf die Kolbermoorerin los und riss sie von ihrem Fahrrad herunter. Er schrie sie an, dass dies kein Radweg, sondern ein Fußweg sei.

Die Frau erlitt Verletzungen an den Armen und Händen. Der Täter, ein 58-jähriger Rosenheimer, konnte wenig später anhand der Beschreibung ermittelt werden.

Gegen ihn wird nun wegen Körperverletzung ermittelt. Die Radfahrerin befand sich auf einem ordnungsgemäß beschilderten sogenannten kombinierten Fuß-Radweg.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa/dpaweb

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser