Pressemeldung Polizei Bad Aibling

Zu viel "getankt": Polizei stoppt Frau direkt an Tankstelle

Kolbermoor - Am Montagabend um 21 Uhr fuhr eine Autofahrerin mit ihrem Fahrzeug in Kolbermoor zum Tanken. Dabei verständigte ein aufmerksamer Zeuge über den Notruf die Polizei. 

Die Beamten konnten bei der 61-Jährigen aus Berlin Alkoholgeruch wahrnehmen. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert über ein Promille. 

Daraufhin wurde eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein sichergestellt. Die Frau erwartet nun eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

Pressemeldung Polizei Bad Aibling

Quelle: mangfall24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser