Unbekannte schlagen Heckscheibe ein

Kolbermoor - Wer sein Auto heute morgen unbeschadet vorgefunden hat, hat Glück gehabt. Unbekannte haben bei einigen Autos Reifen zerstochen oder Scheiben eingeschlagen:

In der Nacht von 1. August auf den 2. August, kam es im Innenstadtbereich von Kolbermoor zu mehreren Sachbeschädigungen an Fahrzeugen. Unter anderem wurde an einem Fahrzeug im Bereich der Ritschstraße die Heckscheibe eines grauen Seat eingeschlagen.

Bei einer weiteren Sachbeschädigung in der Friedrich-Ebert-Straße, wurden an einem dort abgestellten grünen Ford einige Reifen mit einem spitzen Gegenstand zerstochen.

Die Polizei Bad Aibling hat die Ermittlungen diesbezüglich aufgenommen.

Hinweise bezüglich der Sachbeschädigungen werden gerne unter der Telefonnummer 08061/9073-0 entgegengenommen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Bad Aibling

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser