Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Unfallflucht in Kolbermoor

Audi A3 auf Supermarktparkplatz angefahren - Zeugen gesucht

Kolbermoor - Während eine Frau in der Haßlerstraße noch am Einkaufen war, fuhr ein Unbekannter gegen ihren Audi A3 und flüchtete.

Ein blauer Audi A3 parkte am 26. Juni im Zeitraum von 11.30 Uhr bis 20.30 Uhr auf dem Parkplatz vor einem Supermarkt in der Haßlerstraße in Kolbermoor. Als die Eigentümerin nach einigen Stunden an ihr Fahrzeug zurückkehrte, fand sie dieses beschädigt vor. 

Ein fremdes Fahrzeug verursachte einen Schaden am hinteren rechten Reifen. Die Felge wurde dadurch ebenfalls beschädigt. Somit entstand ein Sachschaden von etwa 2.500 Euro. Die Polizei bitte die Zeugen, welche den Verkehrsunfall beobachten konnten, sich bei der Polizei Bad Aibling oder einer anderen Dienststelle unter der 08061-30730 zu melden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Aibling

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Kommentare