Nickerchen im Alkohol-Kühlschrank

Rosenheim - Ein 16-jähriger Kolbermoorer wurde vom Sicherheitsdienst während einer Faschingsveranstaltung in Rosenheim dabei überrascht, wie er sich an einem Kühlschrank zu schaffen machte.

Der junge Mann nutzte die Gelegenheit, den in einem Lagerraum prall mit Alkoholikas gefüllten Kühlschrank zu öffnen. Ohne Hemmungen trank er sich durch mehrere verschiedene Alkohol-Sorten durch. Sein Pech war es aber wohl, dass er bereits so stark betrunken war und mit seinem Oberkörper halb liegend im geöffneten Kühlschrank vorgefunden wurde. Ob er nun dort ein Nickerchen machen wollte oder eine eigene Privat-Party feiern wollte, konnte nicht mehr geklärt werden. Der stark betrunkene Mann wurde vom Sicherheitsdienst der Polizei übergeben.

Pressemeldung Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser