Zeugenaufruf der Polizei

Versuchter Einbruch im Schützenheim Kraiburg a. Inn

Kraiburg - In der Nacht von Mittwoch, den 24. Juni, und Donnerstag, den 25. Juni, löste im Schützenhaus in Kraiburg a. Inn in der Dr.-Lerch-Straße der optische und akustische Alarm aus.

Ein bisher unbekannter Täter hatte versucht, die Terrassentür aufzuhebeln. Dies misslang allerdings. Der Schaden an der Tür wird auf ca. 500 € geschätzt. Die Polizei sucht nun Zeugen, die in dieser Nacht verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben. Bitte melden Sie sich unter Tel.: 08638/94470.


Pressemitteilung der Polizei Waldkraiburg

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare