Mit Krücke geschlägert!

+

Feldkirch-Westerham - Zwischen einer Gruppe Jugendlicher und einem 47-jährigen Mann ist es am Mittwochabend zu einer handfesten Schlägerei gekommen. Dabei kam auch ein Krücke zum Einsatz!

Laut Polizei kam es nach einer Streitigkeit der Jugendlichen mit dem 47-jährigen Feldkirchen-Westerhamer gegen 18.20 Uhr vor einem Anwesen in der Ollinger Straße zu einer handfesten Auseinandersetzung, die dann zu einer kleinen Schlägerei ausartete. Dabei wurde unter anderem mit einem Krückstock aufeinander eingeschlagen.

Bei dieser wechselseitigen Körperverletzung wurden vier Personen leicht verletzt. Vereinzelt mussten die Leichtverletzten im Kreiskrankenhaus Bad Aibling ambulant behandelt werden.

Alkohol spielte laut Polizei keine Rolle.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Aibling

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser