+++ Eilmeldung +++

Von der Leyen bricht Termin ab

Zwei Bundeswehrsoldaten bei Hubschrauber-Absturz in Mali ums Leben gekommen

Zwei Bundeswehrsoldaten bei Hubschrauber-Absturz in Mali ums Leben gekommen

Ladendieb klaut Hosen im Wert von 700 Euro

Burgkirchen - Ein bisher unbekannter Ladendieb klaute ungefähr 10 bis 15 Hosen von einem der Verkaufsständer des Modehauses Ströber. Der Ständer befand sich außerhalb des Geschäftes.

Am 23.02.2011, gegen 13.55 Uhr, entwendete ein bis jetzt unbekannter männlicher Täter ca. 10 bis 15 Jeans-Hosen von einem Verkaufsständer des Modehauses Ströber in Burgkirchen. Die entwendeten Jeans-Hosen befanden sich auf einem aufgestellten Kleiderständer in den Arkaden des Modegeschäftes. Der Täter entfernte sich dann mit den Jeans-Hosen in Richtung Martin-Ofner-Straße und verschwand in unbekannter Richtung.

Der Schaden der entwendeten Hosen dürfte bei ca. 700,-- Euro liegen.

Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche des Diebes

Bei dem Täter handelte es sich um einen etwa 35-jährigen Mann, ca. 175 cm bis 180 cm groß, normale Figur, leicht gewelltes, gegeeltes kurzes dichtes Haar, dunkler Dreitagebart. Er war bei der Tatausführung mit einer gelben Jacke, vermutlich Anorak und mit großer Wahrscheinlichkeit mit einer blauen Jeans bekleidet.

Zeugenhinweise dieses Diebstahls bitte an die Polizeiinspektion Burghausen, Tel: 08677 / 9691-0

Pressemeldung Polizeiinspektion Burghausen

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser