Unterreit bei Mühldorf

Münchner (20) übersieht Töginger (21) - Crash

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Landkreis Mühldorf - Auf Höhe Unterreit kam es am Freitag zu einem Unfall zwischen einem Münchner (20) und einem Töginger (21) auf der Staatsstraße Richtung Kraiburg. Beide Fahrer blieben unverletzt.

Am Freitag ereignete sich gegen 6.20 Uhr ein Verkehrsunfall an der St 2092. Ein 20-jähriger Mann aus München wollte mit seinem VW von Ullading kommend auf die Staatsstraße in Fahrtrichtung Kraiburg a.Inn einbiegen. Dabei übersah er den vorfahrtsberechtigten BMW eines 21-jährigen Mannes aus Töging. Trotz eines Ausweichmanövers konnte ein Zusammenstoß nicht mehr verhindert werden. 

Beide Fahrer blieben glücklicherweise unverletzt und die Fahrzeuge waren noch fahrbereit. Die Feuerwehr Grünthal war mit einem Auto und zwei Kräften vor Ort. Der Schaden an den Fahrzeugen beträgt ca. 4000 Euro. 

Pressemeldung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser