Aus Langeweile Fahrrad angezündet

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Drei junge Männer, im Alter zwischen 13 und 18 Jahren, haben am Montagabend die Reifen eines Damenrades angezündet. Die drei erwartet nun eine Anzeige wegen Sachbeschädigung.

Zunächst unbekannte Täter hatten am Montagabend, gegen 21 Uhr, in der Isar-straße an einem abgestellten Damenfahrrad die Reifen angezündet und dadurch einen Schaden von etwa 50,- Euro verursacht.

Zeugen gaben der Polizei Hinweise auf drei flüchtige Personen, welche sich zur Tatzeit in der Nähe des beschädigten Rades aufgehalten hatten. Nach kurzer Fahndung konnten von den eingesetzten Streifenfahrzeugen drei junge Männer im Alter zwischen 13 und 18 Jahren aufgegriffen werden. Anfängliches Leugnen endete schließlich in gegenseitigen Beschuldigungen.

Die drei Zündler wurden ihren Eltern übergeben. Neben dem Ersatz für die beschädigten Reifen erwartet die Herren jetzt noch eine Anzeige wegen Sachbeschädigung durch Brandlegung.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © Sebastian Ritter

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser