Autos stießen bei Nebel zusammen

+

Lauterbach - Am Dienstagmorgen stießen zwei Fahrzeuge bei dichtem Nebel in Rohrdorf bei Lauterbach zusammen. Sie wurden auf eine Wiese geschleudert.

Erstmeldung mit Fotos

Am frühen Dienstagmorgen, gegen 6:20 Uhr, stießen zwei Autos bei dichtem Nebel in Rohrdorf bei Lauterbach zusammen. Ein Wagen fuhr von Achenmühle kommend in Richtung Lauterbach. Der Zweite kreuzte an der Kreisstraße RO 5 wo es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge kam. Der genaue Unfallhergang bedarf noch weiterer Abklärung.

Beide Wagen wurden etwa 150 bis 200 Meter in die angrenzende Wiese geschleudert und waren nicht mehr fahrtüchtig. Ingesamt drei Personen wurden durch den Zusammenstoß leicht verletzt.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Brannenburg

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser