Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Luft raus: Schrauben in Reifen gedreht

Garching a. d. Alz - Wer hat am Wochenende auf dem Parkplatz beim Feuerwehrhaus geparkt? Und hat mitbekommen, wie Unbekannte die Reifen parkender Autos zerstört haben?

Am Wochenende wurden auf dem Parkplatz beim Feuerwehrhaus zwei geparkte Autosbeschädigt. Bisher unbekannte Täter haben in die jeweils rechten Vorderreifen eines grauen Ford C-Max sowie eines blauen VW Golf Schrauben eingedreht, sodass die Luft entweichen konnte.

Wer hat hierzu verdächtige Wahrnehmungen gemacht oder wurde ebenfalls geschädigt? Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Altötting unter 08671/9644-0.

Pressemeldung Polizeiinspektion Altötting

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Kommentare