Mit Luftgewehr auf Katze geschossen

Mehring - Ein Unbekannter hat in Mehring mit einem Luftgewehr auf eine Katze geschossen. Das Projektil steckte noch im Bauch der Katze.

Am Freitag erstattete der Besitzer einen Katze Anzeige bei der Polizei in Burghausen. Offenbar war am Vormittag in Mehring/Öd mit einem Luftgewehr auf seine Katze geschossen worden. Ein Tierarzt hatte festgestellt, dass ein Projektil im Bauch des Tieres steckte.

Zeugen, die Angaben zu der Tierquälerei machen können, werden gebeten sich bei der Polizei Burghausen (Tel. 08677 / 96910) zu melden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Burghausen

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser